Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Als Consultant IT Security (w/m) stehen Sie unseren Kunden mit Ihrer Expertise zur IT Security zur Seite, die Beratung zu Sicherheitslösungen und die Analyse vorhandener technischer und organisatorischer Sicherheitsbedingungen sind nur Teile des ganzheitlichen Maßnahmenpakets, das Sie erarbeiten.

[nbsp]

Ihre Aufgabe:

  • Unterstützung und Beratung bei der herstellerunabhängigen Auswahl, Einführung und Betrieb von IT-Security Maßnahmen und Sicherheitslösungen
  • Analyse der IT-gegebenen technischen und organisatorischen Sicherheitsbedingungen beim Kunden; Aufdecken von Schwachstellen; Erstellung von Risikoanalysen; Konzeption von Vorschlägen für Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit
  • Erarbeiten von funktionalen und sicherheitsrelevanten Anforderungen und Abstraktion die entsprechender Use Cases aus den Businessprozessen
  • Erstellung von Ableitungen der benötigten Dienste und Erarbeitung systemübergreifender Lösungsarchitekturen von technischen IT Security Konzepten in heterogenen Umgebungen
  • Übernahme der Isolierung und Eliminierung von Sicherheitsrisiken und Umsetzung präventiver Maßnahmen sowie Überprüfung der Wirksamkeit

[nbsp]

Ihr Profil:

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik, IT-Sicherheit, Mathematik, Elektrotechnik ODER vergleichbare Ausbildung
  • Fachübergreifende Ausbildung und/oder langfristige Erfahrungen in IT-Projekten (davon mindestens 2 bis 3 Jahre in der Information Security-Branche) aufgrund Ihrer beruflichen Umgebung
  • Kenntnis der aktuellen Bedrohungen der IT-Sicherheit und der entsprechenden Vielfalt heutiger Sicherheitsmaßnahmen; Präsentation auf Managementebene
  • Einschlägige Erfahrung in der Planung/Konzeption oder Umsetzung von IT-Security-Lösungen
  • Interesse an Technologietrends und Freude am beständigen Lernen
  • Stark ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten; sicherheitsbewusste Handlungsweise
  • Ausgeprägte Branchenkenntnisse der eingesetzten Technologien, Standards und Innovationstrends im Bereich IT Security-Architekturen, -Prozesse und -Komponenten, Next Generation Network/End Point Security, IDS/IPS, Application Security, BSI Grundschutz und ISO 2700x, Disaster Recovery und Sicherheitssoftware
  • Sehr gute Kenntnisse aktueller Angriffsszenarien, Sicherheitstechnologien (z.[nbsp]B. Next Generation Firewall, Sandboxing, Anti Virus, IDS, IPS)
  • Operative Erfahrung im Umgang mit sicherheitsrelevanten Systemen wie Virenschutz, OS Härtung, Firewall, Intrusion Detection/Prevention, Perimeter Sicherheit etc.
  • Detaillierte Erfahrung mit IT Security-Lösungen z.[nbsp]B. von Check Point, Fortinet, Palo Alto Networks, Blue Coat, Ironport, TrendMicro, Nagios etc.
  • Idealerweise IT Security-Zertifizierungen (z.B. CISM, CISSP, ISO 27001 etc.)
  • Gute Kenntnisse im IT-Sicherheitsrecht von Vorteil
  • Nationale und internationale Reisebereitschaft (auch langfristig und kontinuierlich)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Weitere Sprachkenntnisse von Vorteil
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeit, hohe soziale Kompetenz, gutes Verhandlungsgeschick und eine ausgeprägte Flexibilität
  • Sehr gute Präsentations- und Moderationskenntnisse
  • Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft
  • Sicheres Auftreten

Das bieten wir Ihnen:

  • Ab sofort unbefristete Festanstellung auf 40-Stunden-Basis + 5 Tage Weiterbildungskontingent
  • Vereinbarkeit von Familie, Work Life Balance, Karriere und freundliche Arbeitsumgebung
  • Firmenevents wie Tischkickerliga, Volleyballturniere uvm.
Consultant, Security, Check Point, Fortinet, Palo Alto Networks, Blue Coat, Ironport, TrendMicro, Nagios, Application Security, ITsax.de, Empfehlungsbund