Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

DevOps Engineer Connectivity (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Konzeption, Inbetriebnahme und Pflege der Systeme für Continuous-Integration und Continuous-Deployment
  • Kontrolle und Verbesserung der Code-Qualität unter Verwendung gängiger Tools und Testautomatisierung
  • Konzeption und Betreuung der Infrastruktur sowie Entwicklung und Bereitstellung von Tools für die SW-Entwicklung
  • Unterstützung der Kollegen in agilen Entwicklungsprojekten mit DevOps Mindset
  • Unterstützung bei der Optimierung der Software-Entwicklerprozesse des Unternehmens

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Master), vorzugsweise in der Fachrichtung Informatik, Medieninformatik, Informationssystemtechnik, o. Ä.
  • Erfahrungen mit der agilen Software-Entwicklung
  • Gute Kenntnisse der Programmiersprachen C++ und/oder Java
  • Gute Kenntnisse von mindestens einer Skriptsprache
  • Gute Kenntnisse im Linux-Umfeld
  • Erfahrungen im Umgang mit Jenkins und VCS Systemen (GIT, SVN…)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise verbunden mit einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • Die Möglichkeit, ein Kompetenzzentrum für Infotainment mitzugestalten
  • Fachliche Entwicklungsperspektiven
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Erholungsurlaub
  • Engagierte Kollegen in kleinen Teams
  • Firmenevents (u.a. Sommerfest mit Familie) und Teamevents
  • Zuschüsse zum Jobticket, Mittagsversorgung (im eigenen Mitarbeiterrestaurant) sowie Fitnesscenter

JobCode: 010/18
DevOPS, Software-Entwicklung, Linux, Testautomatisierung, Infrastruktur, C/C++, DevOp, IMS, Softwareentwicklung, Medieninformatik, ITsax.de, Empfehlungsbund