Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Als Consultant bei Materna:

  • begleiten Sie die Projekte zur Einführung von Dokumentenmanagement-Systemen in der öffentlichen Verwaltung von der Presales-Phase bis zum späteren Betrieb.
  • koordinieren Sie die fachlichen Aspekte der Schriftgutverwaltung, wie die Realisierung eines Aktenplans oder die Abbildung der OE-Strukturen des Kunden.
  • erstellen Sie fachliche und technische Konzepte z. B. zu Organisationsstrukturen, Dokumenttypen und Instanziierung von Aktenplänen.
  • moderieren Sie Kundenworkshops, auch auf Managementebene

Das bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Abwicklung von IT-Projekten im Government und Umfeld der Schriftgutverwaltung (Bundes- und Landesebene)
  • Kenntnisse in den gängigen Konzepten der Schriftgutverwaltung wie DOMEA © und/oder dem „Organisationskonzept elektronische Verwaltungsarbeit“
  • Kenntnisse über die Anlage von Organisationsstrukturen, Prozessinstanztypen wie Akten, Vorgänge usw. und der Anlage von Dokumenttypen in DMS/VBS-Systemen
  • Kenntnisse in der Pflege und Anlage von Dokumentvorlagen für den spezifischen behördlichen Kontext
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft

Sie sind neugierig geworden? Dann lesen Sie hier, was uns als Arbeitgeber ausmacht und hier, warum unsere Kollegen Materna schätzen.

Consultant, Consulting, Informatik, Informatiker, Business-Intelligence, Berater, Beratung, Management, IT-Projekte, DOMEA, ITsax.de, Empfehlungsbund