Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Für den Stab Projekte/Digitalisierung wird ab sofort zur dauerhaften Besetzung ein Spezialist (w/m/d) Datenmanagement gesucht.

Die Digitalisierung der Bankprozesse erfordert analytisches Denken, Entwicklung von umsetzbaren Ideen und den Einsatz zeitgemäßer Werkzeuge. Dabei sind die zukünftigen Lösungen zu entwickeln, zu spezifizieren und deren Umsetzung zu begleiten. 

Wir setzen agile Projekttechniken ein, möchten uns weiterentwickeln und die neue Arbeitsumgebung mitgestalten. Teamarbeit, fachübergreifendes Denken und der Wille zum Gestalten treiben uns an. Im Team schaffen Sie mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung die Grundlagen für ein modernes, adressatenorientiertes Datenmanagement, Reporting und Analytics.



Ihre Aufgaben

  • Entwickeln von Datenmodellen und Weiterentwicklung der internen Datenarchitektur
  • Aufzeigen und Initiieren von Innovationen, Verbesserungspotentialen sowie Änderungsbedarfen für die bestehende Datenlandschaft
  • fachliche Weiterentwicklung der Datenmodelle der Bank hinsichtlich Verständlichkeit und Nutzbarkeit
  • eigenverantwortliche Anforderungsanalyse bzgl. der relevanten Geschäfts-/Datenobjekte, ihrer Attribute und Beziehungen
  • Leitung von und Mitarbeit in Projekten hinsichtlich der Anforderungen an die Datenarchitektur und die Datenqualität
  • Einleiten und Steuern sonstiger Maßnahmen zur Steigerung der Datenqualität
  • Priorisieren von eingehenden Anforderungen an die Datenarchitektur und Datenflüsse
  • Erstellen von Auswertungen des Datenbestandes für verschiedene Anwendungsfälle für die Projektarbeit
  • Überwachen der Verwendung von Daten und deren Verortung in das zentrale Datenmodell

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einer vergleichbaren Studienrichtung mit quantitativem Schwerpunkt
  • Erfahrung mit Datenbankmodellierung und der Gestaltung von unternehmensweiten Datenarchitekturen sind wünschenswert
  • aktuelle Themenstellungen wie Digitalisierung und  agile/modulare IT sind Ihnen nicht fremd
  • SQL-Kenntnisse
  • ausgeprägte analytisch-konzeptionelle Denkweise und die Fähigkeit, technische Zusammenhänge zu erkennen und komplexe Sachverhalte einfach darzustellen
  • emphatisches Auftreten und Teamplayerqualitäten


Unser Angebot

  • vielseitiges und eigenständiges Aufgabengebiet in einem interessanten Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für das private Bankengewerbe und öffentliche Banken inklusive 13. Monatsgehalt, 30 Urlaubstage, vermögenswirksame Leistungen
  • umfassende Sozialleistungen wie betriebliche Altersversorgung, private Unfallversicherung, Jobticket, Kita-Belegplätze und Gesundheitsförderung
  • individuelle Fortbildungsmöglichkeiten


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 14. November 2019 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2019-188, Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unsere Karriereseite. Schriftlich eingehende Bewerbungsunterlagen können nicht bearbeitet und nicht zurückgesendet werden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bei der Stellenbesetzung bevorzugt berücksichtigt.

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Nicolle Münzel, Telefon 0351/4910-1913.

Datenarchitektur, Datenmodelle, Projektmanagement, Digitalisierung, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Datenbank, Bank, Datenmanagement, ITsax.de, Empfehlungsbund