Dresden und Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Verstärken Sie unser Team im Ressort Technik und Wirtschaft in der hausübergreifenden Abteilung Medizin- und Informationstechnik (MIT) zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit – als

Fachinformatiker/IT-Systemelektroniker (m/w/d)

Ihre neue Herausforderung

  • Passgenaue Administration, Pflege und Wartung der im Einsatz befindlichen Hard- und Software
  • Serviceorientierte Problemlösung, Koordination, Bearbeitung und Dokumentation von anfallenden Nutzeranfragen im Hotline- und First-Level-Support
  • Zielsichere Planung und Durchführung von IT-Projekten zur Umsetzung von neuen IT-Applikationen und Weiterentwicklung der IT-Landschaft
  • Selbständige Installation, Anpassung, Weiterentwicklung und Test neuer Hard- und Software
  • Anwenderorientierte IT-Schulung, Beratung und Unterstützung der Klinikmitarbeiter und Fachabteilungen
  • Erstellung und Pflege von Betriebsdokumentationen und Planungsdokumenten

Ihr überzeugendes Profil

  • Erfolgreicher IHK-Abschluss der Fachinformatik oder IT-Systemelektronik inkl. MTA-Zertifizierung
  • Einsetzbare Kenntnisse in den Bereichen Anwendungsentwicklung, IT-Systemintegration sowie Planung und Installation von IT-Systemen
  • Idealerweise einschlägige Berufspraxis und Erfahrung, vorzugsweise auch im Umgang mit SAP-ERP-Modulen
  • Fähigkeit zur analytischen und systematischen Lösungsentwicklung
  • Engagement zur Mitarbeit in einem multiprofessionellen und serviceorientierten Team
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung

Gibt Ihren Ambitionen eine Heimat – unser Angebot

  • Sicher und gut versorgt: Attraktive, überdurchschnittliche Vergütung nach TVöD-K/VKA, verschiedene Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge
  • Von Anfang an durchstarten: Umfassende Einarbeitung und verlässliche Unterstützung durch unser interprofessionelles Team
  • Gemeinsam vorankommen: Ausgezeichnete Fortbildungsoptionen mit dem entsprechend nötigen Freiraum für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; hinsichtlich der Erfüllung der Ausschreibungsvoraussetzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung.

Wir freuen uns auch über Kolleginnen und Kollegen mit Migrationshintergrund. Gute Kenntnisse der deutschen Sprache, mindestens C1 – Niveau, setzen wir voraus.

Wenn Sie diese Aufgabenstellung anspricht und Sie die Anforderungen erfüllen, dann senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Position und der Referenznummer 50032673 bis zum 03.04.2020, bevorzugt über unser Bewerberportal oder per Mail an bewerbung@klinikum-dresden.de.

Für Ihre Rückfragen stehen Ihnen
Herr Manfred Kühne
Fachbereichsleiter Informations- und Kommunikationstechnik
Tel.: 0351 856-1331
und
Nikola Wendorff
Ressort Personal
Tel.:  0351 480-3086
gern zur Verfügung.
IT-Administration, Informatik, Informatiker, Fachinformatik, IT-Systemelektronik, IT-Administrator, IMS, ITsax.de, Empfehlungsbund