Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Durch die ständig fortschreitende Integration der Mittel und Methoden der Informatik in alle Bereiche des Unternehmens ist der Bedarf an qualifizierten Fachkräften, die dazu befähigt sind, die in einem Unternehmen ablaufenden Steuerungsund Entscheidungsprozesse unter Verwendung von Hard- und Software qualitativ zu verbessern, enorm gewachsen.

Im Diplomstudiengang Wirtschaftsinformatik bieten wir Ihnen dafür eine auf die Grundlagen orientierte Ausbildung und praxisrelevante Fachstudien.
Nach einer Studienzeit von acht Semestern beenden Sie das Studium als DiplomwirtschaftsinformatikerIn (FH).

Mit dieser Ausbildung sind Sie in allen Bereichen der Wirtschaft und Verwaltung universell einsetzbar, in denen computergestützte Anwendungssysteme sowie Informations- und Planungssysteme für das Management zu entwickeln und zu betreiben sind. Als Systemanalytiker, Projektmanager, Informations- und Kommunikationsspezialist, Softwareberater und Softwareadministrator u. a. können Sie sowohl in kleinen und mittelständischen Unternehmen als auch in Großunternehmen und in der öffentlichen Verwaltung tätig werden.

Informationstechnologie, Software, Hardware, Dresden, HTW, Diplom, Wirtschaftsinformatik, ITsax.de, Empfehlungsbund