Ottendorf-Okrilla

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Für das Ausbildungsjahr 2017/2018 suchen wir motivierte und interessierte Azubis für die Fachrichtung Mechatronik.

Die Ausbildung im Überblick
Mechatroniker ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Die Ausbildungszeit beträgt 3 ½ Jahre. Die Ausbildung beginnt am 1.8.2017.

Das Berufsbild des Mechatronikers setzt sich aus den Berufen Mechaniker, Elektroniker und Informatiker zusammen. Mechatroniker …

  • spanen (z. B. hobeln, fräsen), trennen und formen per Hand und mit Maschinen Metalle und Kunststoffe,
  • verbinden verschiedene Werkstoffe durch Schrauben, Löten, Kleben oder Schweißen,
  • installieren elektrische Baugruppen und Komponenten (Bestandteile),
  • bauen und prüfen elektrische, pneumatische (arbeiten mit Luftdruck) und hydraulische (arbeiten mit dem Druck bestimmter Flüssigkeiten) Steuerungen für Anlagen,
  • setzen Baugruppen und Einzelteile zu Maschinen und Systemen zusammen,
  • montieren und demontieren Maschinen und Anlagen, transportieren und sichern diese,
  • programmieren mechatronische Systeme, nehmen mechatronische Systeme in Betrieb, bedienen sie und halten sie Instand,
  • installieren und testen Hard- und Softwarekomponenten, installieren Maschinen und Anlagen bei Kunden im In- und Ausland.

Worauf kommt es an?

  • Realschulabschluss oder Abitur mit guten Mathematik-, Physik-, Englisch – und Informatikkenntnissen
  • Gutes physikalisches und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Neigung zur technisch-handwerklicher Tätigkeit
  • Befähigung zu exaktem, analysierendem Denken beim Lösen praktischer Aufgaben
  • Technisches Interesse und Verständnis
  • Interesse an Elektrotechnik, Elektronik, Hydraulik, Pneumatik und
  • Teamarbeit

Berufliche Perspektiven
Die FHR Anlagenbau GmbH verfügt über erfahrene, erstklassig ausgebildete und hoch motivierte Mitarbeiter und bietet nach der Ausbildung die Möglichkeit zur beruflichen Übernahme.

Interesse? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung
per E-Mail an: jobs@fhr.de
Ansprechpartner: Frau Ruth Wachowiak

Entwicklung, Software, Englisch, Physik, Realschulabschluss, Anlagen, kleben, schrauben. löten, spanen, Maschinen, ITsax.de, Empfehlungsbund