Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Für unsere Abteilung Rechnungswesen suchen wir befristet eine/n Referent/in in der Gruppe Datamarts und Statistik.

Ihre Aufgabe

Sie betreuen Applikationen der Bank, speziell Datawarehouselösungen zur Fördermittelverwaltung und für bankenstatistische Meldungen an die Aufsichtsbehörden. Ferner betreuen Sie interne, als auch externe IT-Schnittstellen der Bank, die an die Datawarehouselösungen angeschlossen sind.

In diesem Kontext sind Sie für die Entwicklung, Weiterentwicklung und Überarbeitung der DV-Fachkonzepte zuständig.

Dabei analysieren Sie häufig auftretende Fragen und Probleme mit dem Ziel, die Software und Datenmodelle kontinuierlich weiterzuentwickeln. Sie sind für die Koordination von Releases der einzelnen Datawarehouselösungen zuständig und nehmen auch die abschließende Kontrolle der ordnungsgemäßen Umsetzung der Konzepte und Aufträge vor. Dabei arbeiten Sie eng mit den internen und externen Auftraggebern, sowie mit der IT-Abteilung zusammen. Die Anwendungen basieren auf Oracle.

Ihr Profil

Nach erfolgreichem Abschluss eines betriebswirtschaftlichen Studiums, mit Spezialisierung Wirtschaftsinformatik, gern auch ein Studium im Bereich Informatik, haben Sie bereits Berufserfahrung im Bankbereich sammeln können. Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen in der Nutzerbetreuung erwerben und diese in einer Bank oder der öffentlichen Verwaltung anwenden. Sie besitzen ein gutes Verständnis für Datenbanken und verstehen es, sich selbständig in neue Applikationen einzuarbeiten.

Sie zeichnen sich durch gute kommunikative Fähigkeiten aus und sind in der Lage, Probleme der Anwender gezielt zu erfragen und Hilfestellungen in einer allgemein verständlichen Form zu leisten. Sie verstehen sich als Dienstleister und stellen sich flexibel auf Menschen und neue Situationen ein. Sie haben ein gutes Zahlen- und Prozessverständnis. Termin- und qualitätsorientierte Arbeit ist für Sie absolut selbstverständlich. Ihr analytisches Denkvermögen nutzen Sie, um Ursachen von auftretenden Fragen und Problemen zu erkennen und Lösungsvorschläge zu erarbeiten. Dabei sind Sie interessiert, sich fachlich weiterzuentwickeln.

Die Vergütung erfolgt gemäß den Tarifverträgen für das private Bankgewerbe und die öffentlichen Banken in Abhängigkeit von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bei der Stellenbesetzung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich innerhalb der oben genannten Frist über unsere Online-Bewerbungsplattform, indem Sie den unten stehenden Button anklicken oder per E-Mail im PDF-Format an bewerbung@sab.sachsen.de .

SAB Sächsische Aufbaubank – Förderbank –
Abteilung Personal
André Günther
Pirnaische Straße 9
01069 Dresden

SAB, Wirtschaftsinformatik, Datawarehouse, Rechnungswesen und Bilanzen, Referent, ITsax.de, Empfehlungsbund