Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Die Abteilung Informationstechnologie (IT) betreut mit ca. 75 Mitarbeitern die IT- und Kommunikationsinfrastruktur für ca. 1400 IT-Arbeitsplätze der Bank an mehreren Standorten Sachsens. Zur Verstärkung suchen wir eine/n IT-Netzwerkadministrator/in.

Ihre Aufgabe

Die SAB nutzt eine moderne, hochverfügbar ausgelegte Netzwerk-Infrastruktur bestehend aus Produkten führender Netzwerkhersteller. Dabei hat die Bank einen hohen Anspruch an die Sicherheit der IT-Systeme und der IT-Infrastruktur.

Als Mitarbeiter/in eines Teams von 6 Administratoren sind Sie insbesondere für folgende Tätigkeiten verantwortlich:

  • Betreuung und Administration des Netzwerkes und der zugehörigen Infrastrukturdienste und Server (wie z.B. DNS, Radius, Firewall, IPS, Filter, Netzwerkmanagement) unter Einhaltung der Vorgaben des BSI Handbuches
  • Fortlaufende Aktualisierung dieser Systeme (Softwareupdates, Hardwareerweiterung, Ausführen von Funktionstests und die Fehlersuche)
  • Überwachung der Systeme hinsichtlich deren Konfigurationsparameter, deren Betriebszustände und Auswertung von Log-Protokollen
  • Durchführung von Bandbreiten/Performanceüberwachung und -abrechnung
  • Erstellung und Pflege von Betriebshandbüchern und Anwenderdokumentationen

Ihr Profil

Voraussetzung für diese anspruchsvolle Tätigkeit sind ein erfolgreiches Studium der Informationstechnik, Informatik, Wirtschaftsinformatik bzw. eine vergleichbare Ausbildung. Sie besitzen darüber hinaus eine mindestens zweijährige praktische Erfahrung in dem beschriebenen Fachgebiet oder können einen überdurchschnittlichen Studienabschluss gepaart mit einschlägigen Praktika vorweisen.

Wir erwarten mindestens gute Kenntnisse im Bereich Planung, Beschaffung, Strukturierung und Administration. Auf dieser Grundlage verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse in mindestens 3 der folgenden Bereiche: LAN/WAN, SAN, Unix, Windows, VMware, Firewalls, Nagios, CACTI, LogRhythm und SIEM-Lösungen.

Sie bringen analytisches Denken mit und zeichnen sich durch hohes Engagement, Belastbarkeit und Teamfähigkeit aus. Ihr Handeln ist geprägt von großem Verantwortungsbewusstsein und Prozessorientierung.

Die Vergütung entspricht den hohen Anforderungen der Stelle und erfolgt gemäß den Tarifverträgen für das private Bankgewerbe und die öffentlichen Banken. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bei der Stellenbesetzung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich innerhalb der oben genannten Frist über unsere Online-Bewerbungsplattform, indem Sie den unten stehenden Button anklicken oder per E-Mail im PDF-Format an bewerbung@sab.sachsen.de .

SAB Sächsische Aufbaubank – Förderbank –
Abteilung Personal
Michael Eichstädt
Pirnaische Straße 9
01069 Dresden

SAB, Informatiker, SAP Netzwerkadministrator, Anwendungsbetreuer, Sächsische Aufbaubank, ITsax.de, Empfehlungsbund