Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Sie bewegen sich gekonnt im SAP System auf Anwender- und Datenbankebene in mehreren Modulen im Supply-Chain-Umfeld, haben bereits diverse Logistikprozesse erlebt und erkennen den Mehrwert etablierter ERP-Systeme sowie leistungsstarker Technologien von Morgen wie S/4 HANA?

Dann gehen Sie mit uns den nächsten Schritt. Ihre Entwicklung mit ITARICON bedeutet, Sie bauen Ihr Wissen aus, im Modul und modulübergreifend, in anspruchsvollen Projekten verschiedener Branchen und im engen Austausch mit den Experten Ihres Teams. Sie erschaffen intelligente Lösungen in komplexen Anwendungsszenarien, treiben Ihr eigenes Thema voran und bauen Ihr eigenes Team auf. Wachsen Sie mit uns sowohl fachlich als auch persönlich.

Nutzen Sie die Möglichkeit, in unserer Business Unit Supply Chain Solutions den digitalen Wandel zu gestalten – als Fachberater/in, fachliche/r Account-Verantwortliche/r oder Teamleiter/in.

Was ist zu tun?


  •  Sie sind als Prozessberater bei unseren Kunden für die Einführung und Weiterentwicklung der SAP Logistik-Systemlandschaft verantwortlich. 
  •  Im Sinne der Prozessoptimierung sind Sie entsprechend Ihrer Fachlichkeit für Anforderungsanalysen und workshops als auch das Customizing in den jeweiligen Modulen zuständig.
  • Sie bringen Ihre Expertise in mindestens einen der folgenden Bereiche ein und bilden in diesem Junior Consultants aus:
  •  Sales & Distribution (SAP SD): Lösungen für Preisfindung und Konditionsschemeta, sowie Auftrags und Angebotsmanagement
  •  Production Planning (SAP PP): Lösungen mit ein- oder mehrstufigen Stücklisten und Abbildung von PP-relevanten Stammdaten
  •  Material Management (SAP MM): Lösungen bezogen auf Einkaufsabwicklung (Bestellanforderungs- und Bestellprozess), Lieferantenbeurteilung und Preisfindung über Einkaufsinformationssätze
  •  Warehouse Management (SAP WM): Lösungen mittels effizienter Ein-/Auslagerstrategien (FIFO/LIFO) und Einrichtung von Lagerstrukturen
  •  Finance & Controlling (SAP FI/CO): Sicherer Umgang mit Fragestellungen aus den Bereichen Hauptbuch, Debitoren- und Kreditorenmanagement, Anlagenbuchhaltung, Kostenstellenrechnung und Profitcenterabrechnungen

Was bringen Sie mit?


  • Als Consultant (m/w) haben Sie mindestens zwei Jahre, als Senior Consultant (m/w) mindestens vier Jahre, Erfahrung in der SAP Logistik Beratung verschiedener Module und bewegen sich sicher im SAP System auf Anwender- und Datenbankebene.
  • Passend zu Ihrer fachlichen Expertise besitzen Sie ebenfalls Kenntnisse in einem oder mehreren angrenzenden SAP-Modulen wie SD, MM, PP, WM, EWM, FI, CO.
  • Idealerweise verfügen Sie über erste Einblicke in die ABAP-Programmierung.
  • Als Berater zeichnen Sie sich durch sicheres Auftreten, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie hohe Problemlösungskompetenz und Teamgeist aus.
  • Ihnen wohnt ein eigenverantwortlicher und strukturierter Arbeitsstil inne.
  • Sie haben ein Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs erfolgreich abgeschlossen.
  • Reisebereitschaft und sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Erleben Sie, was uns ausmacht.


  • Interessante Aufgaben in herausfordernden IT-Projekten
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit und verbindliche Kommunikation
  • Mitgestaltung der Beratungsbereiche und Themenverantwortlichkeit
  • Individuelle Karriereplanung und vielfältiges Schulungsangebot
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung fachlicher und sozialer Fähigkeiten
  • Mitarbeit in einem erfolgreichen und stark Werte geprägten Unternehmen
  • Attraktives Gehalt und leistungsbezogene Gehaltsentwicklung

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Berater, Beratung, SAP, Logistik, SD, MM, PP, WM, FI, CO, ITsax.de, Empfehlungsbund