move:elevator ist einer der besten Arbeitgeber Deutschlands

Freitag, 04. August 2017, 15:15 Uhr

Wo es sich am besten arbeiten lässt

Die Werbebranche kämpft mit Klischees. Eine Work-Life-Balance sei nicht umsetzbar, das Überstundenkonto quillt über und um an die Spitze zu kommen, muss man die Ellebogen ausfahren. So denkt man. Das aktuelle XING/kununu Arbeitgeber-Ranking zeigt jetzt, dass move:elevator zu den Unternehmen gehört, bei denen es auch anders geht: Ein tolles Arbeitsklima, respektvoller Umgang, interessante Aufgaben und ein einmaliger Team-Spirit – dafür vergeben die Mitarbeiter von move:elevator 4,5 von 5 Sternen. Mit diesem Ergebnis erzielt move:elevator den 5. Platz im Arbeitgeber-Ranking unter allen Marketing-, Werbe- und PR-Unternehmen in Deutschland.

Tolles Zeugnis für den Arbeitgeber move:elevator

Hans Piechatzek, Geschäftsführer von move:elevator, ist begeistert: „Als wir das gesehen haben, waren wir total baff. Denn auch wir arbeiten hart und haben im Team ständig mit Herausforderungen zu kämpfen. Um so mehr freut es uns, dass unsere Mitarbeiter in move:elevator viel mehr als irgendeine Agentur sehen. Es ist wirklich ein tolles Gefühl, wenn man von solchen Nachrichten überrascht wird. Wir sind dem gesamten Team für dieses tolle Feedback sehr dankbar und freuen uns über dieses Einser-Zeugnis! Danke für so viel Wertschätzung!"

Hier der Artikel zum nachlesen und genießen

Zum kununu-Artikel


move elevator GmbH

Logo.jpeg20170925 19367 1o90uxh
move:elevator ist eine Full-Service-Agentur basierend auf 8 Units strategy, classic, digital, systems, operations, sales&service, motion und pos-logistics mit über 240 Mitarbeitern verteilt auf fünf Standorte. Unit digital konzipiert und entwickelt erstklassige digitale Medien auf internationalem Niveau. Wir berücksichtigen Inhalt, Look, Funktion und User Experience gleichermaßen und behalten dabei auch die vertrieblichen Ziele unserer Kunden im Blick. Unser Leistungs-Spektrum reicht von Corporate Websites, Communities/Portale, Intranets, Social Media/SEO über Apps und Mobile Websites bis hin zu Online-Geschäftsprozessen.