DUALIS stellt Industrie 4.0-Planungs- und Simulationslösungen auf der productronica 2017 vor

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 12:53 Uhr

Die Industrie 4.0 bringt Produktionsplaner mit vernetzten Abläufen und Technologien in Berührung, die ihnen nicht ver­traut sind. Die 3D-Simulationsplattform Visual Components und das Fein­planungs­tool GANTTPLAN lenken Planer sicher durch die smarten Prozesse und führen zu Optimierungen. Dies zeigt die DUALIS GmbH IT Solution (www.dualis-it.de) auf der productronica vom 14.-17. November am Gemeinschaftsstand der iTAC Software AG (Halle A3, Stand 140). Interessenten erfahren hier zum Beispiel, wie Maschinenführer mit Digital Twins vor der Inbetriebnahme üben können oder Probleme beim Einsatz der realen Maschine erkennen. Auch demonstriert DUALIS, dass das APS Kern von IIoT-Plattformen ist.

Insbesondere mittelständische Produktions­betriebe müssen den Evolutionssprung zur Industrie 4.0 vollziehen, um konkurrenzfähig zu bleiben. Mit seinem APS (Advanced Planning and Scheduling)-System GANTTPLAN und der 3D-Simulations­plattform von Visual Components unterstützt DUALIS Fertigungsunternehmen dabei, das technologische Fundament für die Integrated Industry zu schaffen.

GANTTPLAN stellt eine zentrale Komponente in der smarten Fabrik dar. Mit dem APS kann die Fein- und Kapazitätsplanung aller Produktionsressourcen bedarfs­gerecht durchgeführt werden. So lassen sich Leerzeiten oder Überkapazitäten ver­meiden und deutliche Optimierungen bei Lagerbestand, Rohstoffen sowie Personal­einsatz erzielen. Das System ist sowohl autark verfügbar als auch nahtlos in MES und ERP inte­grierbar. So ist es unter anderem Be­stand­­teil der iTAC.MES.Suite, das Manufacturing Execution System der DUALIS-Mutterge­sellschaft iTAC Software AG. Darüber hinaus hält GANTTPLAN zunehmend in führende IIoT (Industrial Internet of Things)-Plattformen Einzug.

Das APS übernimmt die Planungsaufgaben, während die operativen Transaktionen im ERP-System und die Analysefunktionen etc. dem MES obliegen. APS stellt daher die logische Erweiterung zu existierenden ERP- und MES-Lösungen dar und wird häufig als Modul integriert. Durch diese Kombination der Systeme mit Funktiona­litäten wie Predictive Maintenance, Analytics, Advanced Intelligence etc. entstehen intelligente Industrie 4.0- und IIoT (Industrial Internet of Things)-Plattformen.

Von der Simulation in 3D bis zum Digitalen Zwilling

Auch mit der 3D-Simulationsplattform von Visual Components unterstützt DUALIS produ­zierende Unternehmen dabei, die durch die Industrie 4.0 veränderten Beding­ungen zu beherrschen. Diese Lösung ermöglicht die simulationsbasierte Planung von An­lagen und Maschinen sowie verketteten Fertigungsabläufen in der Digital Factory. Damit einher geht die Entwicklung von Digitalen Zwillingen (Digital Twins). Diese hochpräzisen virtuellen Prototypen liefern ein exaktes Abbild von Maschinen oder Prozessen. Somit können Anlagen, Komponenten und Abläufe vor dem Praxiseinsatz getestet werden, ohne dass hohe Investitionen wie im Live-Betrieb entstehen. Eben­so können diese Lösungen zur Fehler- und Ursachenanalyse im laufenden Prozess eingesetzt werden.  

Durch die DUALIS-Lösungen zur Planung, Simulation und Optimierung von Material­flüssen sowie vernetzten Produktionsprozessen erlangen Unternehmen Praxis-, Planungs- und Investitionssicherheit in Industrie 4.0-Umgebungen und profitieren von Transparenz sowie Kosteneinsparungen.

Gemeinsam mit der iTAC Software AG präsentiert DUALIS auf der „productronica 2017“ diese und weitere Lösungen für den Digitalen Wandel in produzierenden Unternehmen. Des Weiteren ist DUALIS am Messestand des SEF Smart Electronic Factory e.V. vertreten und stellt dort gemeinsam mit den anderen Mitgliedern des Vereins verschiedene PoCs vor.

Hier können Sie die vollständige Pressemitteilung herunterladen.

Der Beitrag DUALIS stellt Industrie 4.0-Planungs- und Simulationslösungen auf der productronica 2017 vor erschien zuerst auf .


DUALIS GmbH IT Solution

Logo.jpg20170925 19416 1u5i6sw
Die 1990 in Dresden gegründete DUALIS GmbH IT Solution ist auf Simulations- und Planungssoftware spezialisiert. Unsere Produkte wie GANTTPLAN oder das Optimierungstool ISSOP ermöglichen die Feinplanung und Optimierung von Produktionsprozessen und Fertigungsabläufen in der Industrie. Mit unseren Simulationstools SPEEDSIM und VisualComponents lässt sich die zwei- bzw. dreidimensionale Planung und Optimierung von Fertigungs- und Logistikanlagen effizient gestalten.