Sage CRM unterstützt Prozesse der DSGVO

Montag, 09. April 2018, 10:52 Uhr

Mit dem Release 2018 R2 – ab sofort erhältlich – unterstützt Sage CRM die Umsetzung der Datenschutz Grundverordnung 2018 mit folgenden neuen Funktionen:

– Aufzeichnung einer Einwilligung, dass Sie Marketingmaterial senden dürfen
– Löschen aller Dokumente für eine Person
– Löschen aller Kommunikationseinträge für eine Person
– Löschen aller Kommunikationseinträge für einen Interessenten
– Löschen von Dokumenten und Kommunikationseinträgen in einer Gruppe
– Prüfen, ob ein Personen- oder Firmendatensatz an MailChimp oder Swiftpage übertragen wurde

Ab Version 2017 R1 kann direkt auf 2018 R2 umgestellt werden.

Der Beitrag Sage CRM unterstützt Prozesse der DSGVO erschien zuerst auf sellmore - Optimizing Sales.


sellmore Gesellschaft für Vertriebsentwicklung mbH

Logo.gif20170925 19367 1uzvma4
sellmore ist Partner für die Einführung und Verbesserung von CRM-Lösungen im gesamten deutschsprachigen Raum. Unser Kernteam sitzt in Dresden und wir haben mehrere Niederlassungen in Deutschland. Anfang 2016 hat sellmore 21 Mitarbeiter in den Funktionen Geschäftsführer, Berater, Softwareentwickler, Support und Backoffice. sellmore ist Platin-Partner von Sage (weltweit Nummer 3 in Business Software) und arbeitet in der Regel mit dem Produkt Sage CRM. Wir sind einer der wenigen Sage Partner, die sich ausschliesslich auf CRM konzentrieren und werden deshalb bei wichtigen Projekten gern hinzugezogen.