ITsax.de auf der Geneme 2011

Freitag, 09. September 2011, 10:10 Uhr
Block image geneme logo

(Dresden, 09.09.2011) Gestern ging die GeNeMe Tagung 2011 zu Ende. Per­sona­ler, IT-Mit­ar­bei­ter und Stud­en­ten fanden sich im Informatikgebäude der TU Dresden ein, um sich über neue Trends und Entwicklungen der Internet basierten Technologien zu informieren.

Die GeNeMe (Gemeinschaften in Neuen Medien) ist eine jährlich wiederkehrende Tagung zu dem Thema Virtuelle Unternehmen, Virtuelle Gemeinschaften und Soziale Netzwerke. Sie wird organisiert und durchgeführt von der Fakultät Informatik der TU Dresden. Der GeNeMe Workshop richtet sich in gleichem Maße an Forschung und Industrie.

Das vielfältige Programm beinhaltete 5 Sessions (mehr dazu), die sich auch mit Communitys beschäftigte. Der Schwerpunkt lag vor allem auf sozialen Netzwerken und Diensten. Keynotespeaker Prof. Dr. Katrhin Möslein befasste sich mit dem Thema „Open Innovation“. In ihrem Vortrag referierte sie über die zentralen Werkzeuge, wie z. B. Innovations-Communities oder Innovations-Technologien, dieses Prozesses und sprach auch Probleme an. (zum Zusammenschnitt)

Die Community ITsax.de kooperiert mit GeNeMe für das gemeinsame Ziel: Fach-und Führungskräfte der IT, Software und Informatikbranche an die Region Dresden, Chemnitz, Bautzen, Görlitz und Kamenz zu binden und Perspektiven über Jobs, Stellen, Praktika und Ausbildungen aufzuzeigen. Unser Motto: Gemeinsam stark für Sachsen.