Mitschnitt 2009 der HTW-Dresden ein riesiger Erfolg - Mehr als 550 Studenten im völlig ausverkauften Kinosaal

Freitag, 31. Juli 2009, 17:51 Uhr
Block image mitschnitt logo

Am 24. Juli 2009 fand das Mitschnitt Fest der HTW-Dresden im UFA-Kristallpalast Kino in Dresden statt. Im Rückblick auf das vierte Mitschnitt-Fest 2009 möchte die HTW-Dresden die unglaublichen Momente noch einmal ins Gedächtnis rufen und Danke sagen für die großzügige Unterstützung der zahlreichen Unternehmen. Dank der Unterstützung von ITsax.de wurden die besten Praxisarbeiten in den Kategorien Rendering, Kurzfilm, Computeranimation, Fotografie und Digital Compositing in sehr hoher Qualität durch einen speziell dafür gesponserten HD-Beamer multimedial in Szene gesetzt.

Zum ersten Mal seit vier Jahren haben wir es geschafft vor einem völlig ausverkauften Kinosaal unsere Beleg- und Semesterarbeiten zu präsentieren. Mehr als 550 Studenten mit ihren Angehörigen sowie Firmenvertreter erlebten einen wundervollen Abend mit großartigen Arbeiten. Selbst Stefan Plötze (Theaterleiter Ufa-Kristallpalast und Mitinitiator) war von diesem Ansturm auf das Mitschnitt-Festival mehr als überrascht. Auf der im Anschluss stattfindenden Party konnten Studenten, Organisatoren und Firmenvertreter das Erlebte noch einmal Revue passieren lassen und sich darüber austauschen. Markus Wacker (Professor für Computergrafik an der HTW-Dresden und Initiator) war mehr als zufrieden und zeigte sich, auch dank der Glückwünsche seiner Studenten, zuversichtlich. „Die überwältigende Besucherzahl lässt uns freudig und zuversichtlich auf unser fünfjähriges Jubiläum im kommenden Jahr blicken.“

Auch die erste IT-Firmenkontaktmesse am Vormittag begeisterte die anwesenden 50 Studenten und Interessenten. Firmenvertreter von 11 Unternehmen präsentierten sich auf eindrucksvolle Weise und weckten mit Ihren Präsentationen das Interesse bei den Anwesenden. Die sich ebenfalls präsentierenden Diplomstudenten zeigten den Unternehmen was an der HTW-Dresden möglich ist und bildeten einen wichtigen Bestandteil der Mitschnitt IT-Firmenkontaktmesse. Das Wichtigste war es für Erik Zimmermann (Organisator des Mitschnitt 2009) “… dass sich die Firmenvertreter bei uns wohl gefühlt haben und auch das Interesse der Studenten an solchen speziellen Events zeigen, dass wir damit auf dem richtigen Weg sind. Das Konzept und die Begeisterung sind der Grundstein, um auch im nächsten Jahr dieses Vorhaben wieder anzugehen und umzusetzen. “

Die HTW-Dresden bedankt sich bei den zahlreichen Sponsoren, ohne die solch ein großartiger Erfolg nicht möglich gewesen wäre. Aber auch bei allen Unternehmen, die mit uns das Experiment gewagt haben, eine IT-Firmenkontaktmesse auf die Beine zu stellen, möchten sich die HTW-Dresden ganz herzlich bedanken. Die Veranstalter nehmen den großartigen Anspruch zum Anlass, auch im kommenden Jahr in ähnlicher Weise eine Firmenmesse in Angriff zu nehmen. Dazu hoffen die Initiatoren auf das Engagement der Unternehmen und auf deren Feedback.

Das Mitschnitt-Team: Prof. -Dr. Markus Wacker, Dipl.-Inf. Diana Pohl und Erik Zimmermann. Weiter Informationen und Impressionen unter www.htw-dresden.de/mitschnitt.