Mehr Partnerpower - TU-Dresden, Lehrstuhl Mediengestaltung und Softwaretechnologie fördern ITsax.de

Sonntag, 12. April 2009, 02:04 Uhr

Die Lehrstühle Mediengestaltung von Prof. Dr. Groh und Softwaretechnologie von Prof. Dr. Aßmann der TU-Dresden gehören seit heute als Förderer zur ITsax.de Community.

Bekannt wurde der Lehrstuhl Mediengestaltung durch seine Ausbildung von Ingenieurpersönlichkeiten, die in der Lage sind, innerhalb der Informationstechnologie ästhetisch relevante Bereiche zu entdecken und diese eigenständig oder kooperativ mit Designern zu bearbeiten. Mediengestaltung heißt: Einsatz, Montage und Komposition von Medien bzw. Bildformen im Dienst einer optimalen Kommunikation und Interaktion des Menschen mit technischen Systemen.

Neben den Kenntnissen in den gängigen Modellen der Softwareentwicklung und modernen Programmiersprachen, kennen die Studenten des Lehrstuhls Softwaretechnologie zusätzlich Konzepte der aspekt-orientierten Programmierung, invasive Software Komposition, model-basierte Entwicklung, generative Programmierung, etc.

ITsax.de ist eine echte sächsische Innovation zur direkten Bewerberempfehlung. Das Partnerportal ist seit dem 3.02.2009 im Netz. Von 17 führenden sächsischen IT-Unternehmen gegründet, entwickelt sich das Portal zu einem Kompetenznetzwerk der Branche. Ziel ist, IT Fach- und Führungskräfte langfristig für den Standort Sachsen zu begeistern und Rückkehrern in ihre Heimat den berufliche Einstieg zu erleichtern.