Treibende Kraft der digitalen Welt - Silicon Saxony und *sax-Communitys

Montag, 07. Juli 2014, 16:00 Uhr
Block image empfehlungsbund visual nachlese

Dresden, 07.07.14 Vergangene Woche fand im Internationalen Kongresszentrum Dresden der mittlerweile 9. Silicon Saxony Day statt. Bei dieser Gelegenheit trafen sich Mitglieder des Vereins Silicon Saxony e.V. sowie Vertreter der High-Tech Branchen, der Wissenschaft, der Forschung und öffentlicher Institutionen um sich mit Blick über das Elbufer auszutauschen, zu netzwerken und verschiedenen Vorträgen zu lauschen.

„Leistungsfähige Hardware trifft auf intelligente Software, Firmen und Forschungseinrichtungenarbeiten über Fachrichtungen und Anwendungsgrenzen hinweg anZukunftstechnologien, so beschreibt Silicon Saxony-Vorstand Heinz Martin Esserden Verein in seiner Begrüßung der Besucher.Laut dem sächsischen Innovationsreport 2013 hängen über die Hälfte der deutschenIndustrieproduktion und mehr als 80 Prozent des Exports vom Einsatz modernerHard- und Software ab. So überraschte es auch nicht, dass die etwa 300angemeldeten Gäste - zu denen auch die Portale ITsax.deund MINTsax.de gehörten - unterdem Motto „Mikroelektronik als Enabler der digitalenWelt“ fachübergreifend aktuelle Technologie- und Branchentrends diskutierten.

Den Auftakt der bereits seit 2005 stattfindenden Veranstaltung stellten vier branchenübergreifende Fachforen dar, welche sich mit den ThemenFab, Smart Life, Smart Optics und Smart Energy auseinander setzten.Am Nachmittag konnten die Teilnehmer dann entweder einePlenarveranstaltung besuchen oder an einem Bewerber Speed Dating teilnehmen. InKooperation mit dem Career Service der TU Dresden wurden hier moderierte,lockere Gesprächsrunden zwischen Arbeitgebern und interessierten Studierendenangeboten. Auch der Arbeitskreis Personalentwicklung lud zum Besuch vonVorträgen und Diskussionsrunden zum Thema „Professionelle Suche, Gewinnung undAuswahl von Topmitarbeitern für Schlüsselfunktionen“ ein.Den krönenden Abschluss bildete ein ungezwungenes „Gettogether“ um einander besser kennenlernen zu können und neue Kontakte zuknüpfen.

Die Communitys ITsax.deund MINTsax.de und der Verein SiliconSaxony e.V. stehen für das gemeinsame Ziel: Fach- und Führungskräfte der IT,Software und Informatikbranche an die Region Dresden, Chemnitz, Bautzen,Görlitz und Kamenz zu binden und Perspektiven über Jobs, Stellen, Praktika undAusbildungen aufzuzeigen. Unser Motto: Gemeinsam stark für Sachsen.Fotos: Silicon Saxony / Sven Claus und ITsax / Jörg Klukas



Dieser Blogbeitrag erschien erstmals auf empfehlungsbund.de.