Bestandsaufnahme Ihrer Personalarbeit - Personaltrends 2014 - 2016

Montag, 27. Oktober 2014, 09:00 Uhr
Block image empfehlungsbund visual trends

Dresden (24.10.2014) Die Studie "Personaltrends" richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter mit Personalaufgaben. Mit dem Reifegradmodell von Faire-Karriere.de wird auf Grundlage des EFQM Modells der persönliche Reifegrad Ihrer Personalarbeit ermittelt. Anschließend besteht die Möglichkeit sich anonym mit anderen Unternehmen zu vergleichen. Wir haben für Sie die Studie von letztem Jahr ausgewertet, finden Sie die komplette Analyse. Wenn Sie an der aktuellen Umfrage kostenlos teilnehmen möchten finden Sie weitere Informationen unter Faire-Karriere.de

Anhang KAPUTT: https://www.faire-karriere.de/befragung/selbstbewertung/personaltrend/2014-pludoni-gmbh.pdf

Die Studie besteht aus zwei Teilen und bietet eine umfangreiche Bestandsaufnahme Ihrer Personalarbeit im anonymen Vergleich mit anderen Unternehmen. Der erste Teil besteht aus der Auswertung Ihrer Prioritäten in den nächsten drei Jahren. Im zweiten Teil bewerten Sie sich selbst bezüglich der Umsetzung von zentralen Fragestellungen der Personalarbeit. An der letzten Umfrage haben mehr als 55 Unternehmen aus rund zehn verschiedenen Fachbereichen teilgenommen und bieten damit eine optimale Vergleichsgrundlage. Der Großteil der teilnehmenden Organisationen hat den Hauptstandort in den Bundesländern Sachsen oder Sachsen-Anhalt, damit bieten die Studie zusätzlich noch einen regionalen Vergleich. Die Firmen befinden sich zumeist im mittelständischen Bereich, über 70% gaben eine Mitarbeiterzahl zwischen zehn und 250 an.

Trendanalyse 2014 - 2016

Wir haben eine ausführliche Trendanalyse der nächsten drei Jahre erstellt um herauszustellen welche Themen bis 2016 angesagt sind und welche überhaupt nicht. Die vollständigen Trends, sowie die detailierte Analyse finden Sie hier.

Reifegrad Ihrer Personalarbeit

Faire-Karriere bietet teilnehmenden Organisation die Möglichkeit der Selbst - und Fremdbewertung. Beteiligte Interessengruppen (Mitarbeiter, Partner und Kunden) können Ihr Unternehmen anhand der sieben Faire-Karriere Regeln bewerten, anschließend können Sie das Ergebnis mit der Selbstbewertung vergleichen. Dadurch kann man gezielte Verbesserungen vornehmen und einen eindeutigen Fortschritt in der Personalarbeit erreichen. Hier können Sie die kostenfreie Selbstbewertung starten.

In unserer Studie erhalten Sie nach vollständiger Selbstbewertung nicht nur ihren eigenen Reifegrad in den einzelnen Disziplinen sondern auch noch den höchsten erreichten Reifegrad, sowie den Durchschitt aller Teilnehmer.

Die vollständige Studie erhalten Sie hier. Wenn sie selbst als Unternehmen an der aktuellen Umfrag teilnehmen möchten, können sie sich unter Faire-Karriere.de kostenlos registrieren. Engagieren Sie sich für ein gerechtes und faires Arbeitsumfeld. Mit der kostenfreien Selbsteinschätzung können Sie kommunizieren, dass Sie sich an die Regeln halten. Weitere Informationen unter Faire-Karriere.de oder unter info@faire-karriere.de.



Dieser Blogbeitrag erschien erstmals auf empfehlungsbund.de.