Schon abgehakt? Die aktualisierten Checklisten für Mitglieder des Empfehlungsbundes

Dienstag, 14. Oktober 2014, 09:00 Uhr
Block image empfehlungsbund visual checkliste

Sie wollen einen Blogbeitrag schreiben und wissen nicht mehr wie man einen Artikel sinnvoll für Suchmaschinen optimiert? Schaut man bei Google nach, wird man erschlagen von einer riesigen Masse an wertvollen Information die alle relevant sind. Wir vom Empfehlungsbund haben Ihnen diese Arbeit abgenommen und zu interessanten und gefragten Themen verschiedene Checklisten erstellt. Hier finden Sie unsere Auswahl. Im folgenden Beitrag stellen wir Ihnen alle vorhandenen Checklisten kurz vor.

„Erhöhung der Arbeitgeberattraktivität mit Bewertungsportalen & Auszeichnungen“

In dieser Checkliste stellen wir kostenfreie und kostenpflichtige Bewertungsportale vor, die Ihnen helfen Ihre Arbeitgeberaktivität zu erhöhen. Zusätzlich zeigen wir Ihnen wie sie erhaltene Auszeichnungen in Ihrem Community Profil kommunizieren können.

„HR-Marketing-Monitoring & Erfolgscontrolling mit kanaleo.de“

Hier stellen wir Ihnen das kostenfreie Service-Tool kanaleo.de vor und zeigen Ihnen wie sie es für ihr Erfolgsmonitoring im HR-Management nutzen können. Hier zeigen wir Ihnen wie Sie durch individuelle Fragebögen herausfinden können über welche Kanäle Ihre Bewerber Ihr Unternehmen gefunden haben.

„Verbesserung Ihrer Online-Reputation mit Twitter“

Hier wird verdeutlicht wie Sie durch den Microblogging-Dienst Twitter die Sichtbarkeit Ihrer Stellenanzeigen erhöhen und automatisch Follower generieren können.

„Ansprechendes Kurzprofil Ihres Unternehmens auf Jobportalen“

In dieser Checkliste lernen Sie wie Sie ihr Kurzprofil auf der Community Seite gestalten und in Szene setzten können. Sie lernen neben den einzelnen Bestandteilen des Kurzprofils auch Layout Optionen kennen. Abschließend können Sie sich bei Ihren Bewerbern von der besten Seite präsentieren.

„Optimierung Ihrer Stellenanzeigen und Karrierewebseiten“

Hier lernen Sie, wie Sie ihre Stellenanzeigen nach SEO Kriterien optimieren können um in Suchmaschinen besser gefunden zu werden. Wir zeigen Ihnen wie sie Ihre Stellenanzeigen multiplizieren können und so eine breitere Masse an Interessenten ansprechen können. Auch hier erhalten Sie Tipps für Ihre Karriereseite.

„Messen und Steuern von HR-Marketing und HR-Recruiting“

In dieser Checkliste lernen Sie, wie sie ihr HR-Marketing und ihre Recruiting Kanäle messen und steuern können. Sie werden die unterschiedlichen Stufen des HR-marketings kennenlernen und erhalten verschiedene Werkzeuge zur Analyse Ihrer Recruiting Kanäle.

„Verbesserung der Online-Reputation Ihrer Karriereseite und Online-Stellenanzeigen mit Alexa und MyWot“

Hier lernen Sie, wie sie ihr eigenes Unternehmen, ihre Website oder die Empfehlungscommunity promoten können. Durch die Bewertung im Portal Alexa können sie eine Verbesserung bei Google Ranks erhalten, damit erhöhen Sie die Sichtbarkeit des Unternehmens und Ihre Stellenanzeigen werden schneller gefunden.

„Verbesserung der Online-Reputation und Online-Stellenanzeigen mit Facebook und Google Plus“

Auch Google Plus und Facebook können helfen Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen. Lernen Sie in dieser Checkliste wie Sie diese Social Media Kanäle für sich nutzen können. Die Bewertung durch Facebook und Google Plus erhöhen das Suchmaschinenranking.

„Verteilung der Stellenausschreibungen auf mehreren Communityportalen“

Hier lernen Sie, wie Ihre Stellenanzeigen auf dem richtigen Community Portal verteilt werden. Zusätzlich werden Sie Spezial Tags für RSS-Feeds kennenlernen. Außerdem erhalten Sie hier Tipps wie Sie eine Stellenanzeige für unterschiedliche Portale anpassen können.

„Richtige Vergabe und Verwendung von Empfehlungscodes“

Diese Checkliste zeigt Ihnen, wie Sie Empfehlungscodes richtig und effizient einsetzten können. Absage ist nicht gleich Absage, hier lernen sie die verschiedenen Empfehlungstypen kennen. Außerdem erhalten Sie wertvolle Tipps um Ihre Absagen im E-Mail Postfach

Wenn Sie mehr zu dem Thema erfahren möchten, dann besuchen Sie doch unsere Seite Empfehlungsbund.de um zu unseren zahlreichen Checklisten zu gelangen. Der Empfehlungsbund und seine Communitys arbeiten täglich an neuen Herausforderungen in ganz Deutschland. Gemeinsam stehen wir für ein starkes Deutschland und möchten Fach- und Führungskräfte an die jeweiligen Communityregionen binden und Perspektiven über Jobs, Stellen, Praktika und Ausbildungen aufzuzeigen. Unser Motto: Gemeinsam stark für Deutschland.



Dieser Blogbeitrag erschien erstmals auf empfehlungsbund.de.