Wagen Sie die Selbstbewertung und testen sie Ihre Personalarbeit auf Faire-Karriere.de

Dienstag, 23. September 2014, 08:00 Uhr
Block image logo 200

Dresden, 06.09.2014 Mit Hilfe der Selbstbewertung auf Faire-Karriere.de können Sie sich und Ihr Unternehmen im Hinblick auf Personalarbeit und Personalmanagement unter die Lupe nehmen. Auf Grundlage des RADAR-Modells der European Foundation for Quality Management (EFQM) haben wir einen Fragenkatalog ausgearbeitet der Ihnen bei der Einschätzung helfen soll. Unter Faire-Karriere.de können Sie jetzt kostenlos Ihre persönliche Selbstbewertung abgeben.

Nach der vollständigen Bearbeitung des Fragenkatalogs erhalten Sie von uns nicht nur Anregungen ihre Personalarbeit zu verbessern, wir geben Ihnen auch die Möglichkeit sich mit anderen Unternehmen zu vergleichen. Bei der Auswertung zeigen wir Ihnen für jede Frage Unternehmen auf, die in den einzelnen Disziplinen besser abgeschnitten haben als Sie. Wir möchten damit einen aktiven Austausch der beteiligten Firmen erreichen. Auf Grundlage ihrer Antworten wird anschließend ein Gesamtreifegrad bestimmt. Der durchschnittliche Reifegrad aller Teilnehmer für alle Disziplinen beträgt derzeit rund 84%. Das beste Unternehmen erreichte einen Wert von über 89%. Die Fragen beschäftigen sich mit folgenden Inhalten:

  • Strategien, Ziele und Entscheidungen sind nachvollziehbar
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird vertraut
  • Führungskräfte führen mit Vision, Inspiration und Integrität
  • Prozesse unterstützen die Mitarbeiterinnen und Mitabeiter
  • Erfolgreiche Leistungen werden anerkannt
  • Innovation, Vielfalt und Kreativität werden gefördert
  • Es wird auf Nachhaltigkeit Wert gelegt.

Zu den Fragen gibt es jeweils einige Unterfragen und müssen nur beantwortet werden, sofern es in Ihrem Unternehmen ein konkretes Vorgehen zu dem jeweiligen Thema gibt. Sollten Sie Schwierigkeiten mit der Beantwortung der Fragen haben, können Sie den Fragenkatalog gerne in Kooperation mit Ihrem Team bearbeiten.Es ist wichtig alle Fragen so genau wie möglich zu beantworten um eine authentische Auswertung zu erhalten.

Engagieren Sie sich für ein gerechtes und faires Arbeitsumfeld. Mit einer Registrierung und der kostenfreien Selbsteinschätzung können Sie kommunizieren, dass Sie sich an die Regeln halten. Weitere Informationen unter Faire-Karriere.de oder unter info@faire-karriere.de.



Dieser Blogbeitrag erschien erstmals auf empfehlungsbund.de.