Mitglieder-Events promoten - Community-Präsenz sorgt für mehr Aufmerksamkeit

Samstag, 20. September 2014, 10:00 Uhr
Block image empfehlungsbund visual neuefunktionen

Dresden, 19.09.14 Die Communitys des Empfehlungsbundes können für ihre Partner und Förder wieder einmal mit Neuigkeiten aufwarten. Denn ab sofort werden im Empfehlungsbund auch die Veranstaltungen der Mitglieder erfasst und bekannt gemacht.

Unter der Rubrik User-Events können eingeloggte Mitglieder nun ihre Firmenveranstaltungen erfassen lassen. Diese Termine werden dann auf den Community-Portalen, bei denen Mitglied ist, platziert und kommuniziert. Die Events erscheinen dann auf den jeweiligen Veranstaltungsseiten der Plattformen im Tab „Veranstaltungen der Mitglieder von …“ wie beispielsweise hier.

Besonders unseren Förderern wie Messen oder Bildungseinrichtungen wollen wir damit eine zusätzliche Möglichkeit bieten ihre Veranstaltungen nach außen zu transportieren. Aber auch Partnerunternehmen können so Externe für ihre öffentlichen Events interessieren und so vielleicht ihr Netzwerk weiter ausbauen.

Außerdem können diese Veranstaltungen automatisch über einen RSS-Feed in unseren Community-Newsletter gelangen, welcher einmal pro Monat an alle unsere Partner, Förderer und Interessenten versandt wird. Dafür wurde dem Newsletter extra die neue Rubrik „Events von Partnern“ hinzugefügt.

Der Empfehlungsbund steht für das gemeinsame Ziel: Fach- und Führungskräfte verschiedener Branchen an ihre Region zu binden und Perspektiven über Jobs, Stellen, Praktika und Ausbildungen aufzuzeigen. Unser Motto: Gemeinsam stark für Deutschland.