Best Practice in der Personalarbeit – Vergleichen Sie sich auf Faire-Karriere.de

Dienstag, 26. August 2014, 09:00 Uhr
Block image empfehlungsbund visual umfrage

Dresden, 24.08.2014 Das Reifegradmodell von Faire-Karriere.de basiert auf den Kriterien des EFQM-Modells und legt den Schwerpunkt auf exzellente Personalarbeit. Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit zur Selbst - und Fremdbewertung um gezielte Verbesserungen in ihrer Personalorganisation vorzunehmen. Teilnehmenden Institutionen wird ein Fragenkatalog auf Grundlage der Faire-Karriere Regeln geboten. Dieser testet damit den Reifegrad im Personalmanagement.

Die sieben Faire-Karriere Regeln wurden auf Grundlage des EFQM-Modells der European Foundation for Quality Management entwickelt und bieten eine Orientierungsmöglichkeit für Unternehmen. Es gibt zwei verschiedenen Möglichkeiten den Reifegrad einer Organisation zu bestimmen. Es wird unterschieden zwischen Selbst-und Fremdbewertung.

Fremdbewertung Bei der Fremdbewertung haben beteiligte Interessengruppen (Führungskräfte, Mitarbeiter, Mitarbeitervertreter, Partner und Kunden) die Möglichkeit eine Organisation nach den sieben Faire-Karriere Regeln zu beurteilen und damit ihre Sichtweise zum Reifegrad zum Ausdruck zu bringen. Weitere Informationen zur Fremdbewertung erhalten Sie im vorangegangenen Artikel oder auf der Internetseite Faire-Karriere.de.

SelbstbewertungMöchte ein Unternehmen oder eine Organisation mit Hilfe der Selbstbewertung ihren Reifegrad testen, so ist dies ebenfalls möglich. Im persönlichen Profil auf Faire-Karriere.de kann der Selbst-Test ganz einfach durchgeführt werden. Anschließend steht es jedem Unternehmen frei seine Ergebnisse mit anderen zu teilen. Wenn Sie sich dazu entscheiden Ihre Selbsteinschätzung zu veröffentlichen, erhalten Sie im Anschluss eine Reihe an Unternehmen die in den einzelnen Fragen höhere Selbst – und Fremdbewertungsergebnisse erreicht haben. Hier bietet sich ein aktiver Austausch an um seine eigenen Fähigkeiten zu optimieren. Die Selbstbewertung ist nicht für Besucher der Plattform sichtbar.

Weitere Informationen zur Reifegrad Bewertung Der Reifegrad des Personalmanagements wird durch die Beantwortung verschiedener Bewertungsfragen ermittelt, diese wurden auf der Grundlage der sieben Faire-Karriere Prinzipien erstellt. Die Fragen gliedern sich in drei Bereiche:

  1. Gibt es konkrete Vorgehensweisen zur Einhaltung der Regeln?
  2. Wie werden diese umgesetzt?
  3. Werden die Vorgehensweisen regelmäßig gemessen und verbessert?

Je nachdem wie stark man sich bei den jeweiligen Fragen eingeschätzt hat, ergibt sich ein Gesamtpunktwert bzw. Reifegrad pro Faire Karriere Regel. Den vollständigen Fragenkatalog finden Sie hier. Um eine authentische Auswertung zu erhalten ist es wichtig, dass Sie alle Fragen so genau wie möglich beantworten. Gerne können Sie den Test in Kooperation mit ihrem Team bearbeiten.

Engagieren Sie sich für ein gerechtes und faires Arbeitsumfeld. Mit einer Registrierung und der kostenfreien Selbsteinschätzung können Sie kommunizieren, dass Sie sich an die Regeln halten. Weitere Informationen unter Faire-Karriere.de oder unter info@faire-karriere.de



Dieser Blogbeitrag erschien erstmals auf empfehlungsbund.de.