Schülerrechenzentrum TU Dresden veranstaltet Tag der offenen Tür

Donnerstag, 19. Juni 2014, 19:31 Uhr
Block image empfehlungsbund visual events

Dresden, 19.06.14 Zum vierten Mal kombiniert das Schülerrechenzentrum der TU Dresden (SRZ) in diesem Jahr seinen alljährlichen Tag der offenen Tür mit der Langen Nacht der Wissenschaften. Dazu sind alle Schüler, die Interesse an Informatik oder Elektronik haben und deren Eltern eingeladen.

Eröffnet wird das Programm 17 Uhr mit einer Präsentation der besten Schülerprojekte. Im Anschluss findet dann eine Informationsveranstaltung für interessierte Schüler und Eltern statt. Danach können die Besucher die Kabinette besichtigen, eine Posterausstellung begutachten und weitere Schülerarbeiten und Kurse kennenlernen. Den Abschluss bildet 19 Uhr die Ehrung der Preisträger des SRZ-Preises durch Sponsoren und Partner der TU Dresden.

Details auf einen Blick:

Die Community ITsax.de und das Schülerrechenzentrum der TU Dresden stehen für das gemeinsame Ziel: Fach- und Führungskräfte der IT, Software und Informatikbranche an die Region Dresden, Chemnitz, Bautzen, Görlitz und Kamenz zu binden und Perspektiven über Jobs, Stellen, Praktika und Ausbildungen aufzuzeigen. Unser Motto: Gemeinsam stark für Sachsen.