Studie der Personaltrends 2014 bis 2016 - Reifegradbewertung

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 10:40 Uhr
Block image itsax visual studie

(Dresden, 11.12.13) Noch bis zum 18.01.2014 können Personaler und Geschäftsführer an der aktuellen Studie zur Analyse der Personaltrends 2014-2016 teilnehmen. Diese Studie wird schon seit einigen Jahren gemeinsam mit den Partnern des Empfehlungsbundes(ITsax.de) und dem Silicon Saxony e.V. Arbeitskreis Personalentwicklung durchgeführt. Alle Teilnehmer erhalten bei vollständiger Beantwortung der Fragen eine kostenlose Auswertung zu gesendet. Dieses Jahr wurde eine Selbstbewertung zu aktuellen Personalthemen ergänzt, mit dem Ziel den fachlichen Austausch zwischen den Personalern zu fördern.

In den ersten zwei Schritten werden wie jedes Jahr Branche, Größe, etc. der teilnehmenden Unternehmen ermittelt sowie eine Priorisierung von zahlreichen Personalthemen vorgenommen.

Eine Besonderheit sind die darauf folgenden Schritte 2 bis 8. Hier schätzt sich jedes Unternehmen zu 7 personalrelevanten Themen selbst in seiner Reife ein. Die Themen orientieren sich an "Personalführung", "Mitarbeiterbindung", "Prozesse für Mitarbeiter", "Strategie und Zielorientierung", "Nachhaltigkeit und Work-Life-Balance", "Förderung von Innovation und Kreativität" und "Mitarbeiterkultur". Die individuelle Auswertung gibt dann den teilnehmenden Unternehmen die Möglichkeit, ihren Reifegrad mit denen der anderen teilnehmenden Unternehmen zu vergleichen. Auf Anfrage werden Kontakte zu Unternehmen mit höheren Reifegrad vermittelt. Ziel ist es damit den fachlichen Austausch unter den Personalern der Region zielgerichtet und themenorientiert zu fördern.

Die Befragung läuft bis zum 18.01.2014. Ihren individuellen Bericht erhalten Sie ca. 14-30 Tage danach. Bei Fragen wenden sie sich bitte an info@faire-karriere.de.

Zur Studie Personaltrends 2014-2016