Workshops "Assoziative Recherche" & "Kommunikativ verhandeln" an der Konrad Zuse Akademie Hoyerswerda

Dienstag, 18. Juni 2013, 17:06 Uhr
Block image zusak logo

(Dresden, 18.06.2013) "Steigern Sie das Wissen Ihres Unternehmens" lautet das Motto der Workshops am Freitag, den 21. Juni 2013, in der Konrad Zuse Akademie Hoyerswerda. Im ersten Teil „Assoziative Recherche - praktische Anwendungen einer innovativen Technologie“ von 10.00 – 12.00 Uhr wird das Lernziel "Schneller Recherchieren" vermittelt – es besteht die Möglichkeit, anschließend ein Fachgespräch über das Objektmodell zu führen. Die Dozentin Dr.

Irene Teich ist Expertin im Bereich Wissensmanagement und Leiterin des Instituts für Wissenstechnologie an der Konrad Zuse Akademie. Im Mittelpunkt dieses Workshops stehen folgende Themen und Inhalte:

  • Recherchieren mit Treemaps anstelle von Listen
  • Recherche-Ergebnisse effektiv verwalten
  • Test unterschiedlicher Anwendungsfelder (Marketing, Journalismus, Medizin, allgemeine Recherche)
  • Gelegenheit zur Diskussion von Ideen zu IT-Partnerschaften

Für diesen Workshop können Sie sich hier beim Event-Partner anmelden.

Im zweiten Teil, von 13.00 - 16.00 Uhr geht es unter dem Titel „Kommunikativ Verkaufen“ um erfolgreiches Verkaufen durch zielorientierte Fragen. Gastdozent Günter Schmid ist seit 1981 als Unternehmensberater und Coach für mittelständische Unternehmen tätig. Seit vielen Jahren praktiziert er die enge Kombination von Consulting und Interimsmanagement. Seine Rolle als Mediator trägt dabei maßgeblich zum Erfolg bei. Der Workshop sensibilisiert die Teilnehmer zu folgenden Themen:

  • sensitive Gespächssteuerung und aktives Zuhören
  • Verhandlungs- und Gesprächssicherheit
  • Erkennen von Schwierigkeiten und Wünschen
  • Einführung in das SPIN-Modell
  • Denkanstöße für weiteres Vorgehen
  • Praxisbeispiele