Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Die mit den Megatrends Industrie 4.0 und IoT in den Maschinen- und Anlagenbau einziehende Digitalisierung stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen im Umgang mit modernen Anlagensteuerungen, vernetzten Daten, Cloud-basierten Softwareplattformen und standardisierten Schnittstellen. Gemeinsam mit Dir stehen wir als Team mit unserer Erfahrung für eine smarte Fertigung in einer digitalen Zukunft.

Bei der Steuerung von Eisenbahn-Rangieranlagen setzt die Kontron AIS u.a. eine Echtzeit-Version des freien Betriebssystems Linux ein. Das Linux-System und die Steuerungssoftware werden bislang auf Windows-Arbeitsplätzen „gebaut“. Das wollen wir auf Linux umstellen.

DEINE AUFGABEN:

  • Einarbeitung in die vorhandene Windows-Lösung
  • Umstellung der Linux-Systemgenerierung auf die Linux-Version der beteiligten Tools
  • Portierung der Kommando- und „make“-Dateien auf Linux- / GNU-Syntax
  • Portierung einiger C-Programme nach Linux
  • Zusammenstellung und Test der neuen Toolchain, ggf. Auswahl und Integration weiterer freier Tools

WAS DICH  ERWARTET

  • Flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege & ein offenes Umfeld sind uns wichtig für ein reibungsloses Miteinander
  • Eine fordernde sowie spannende Aufgabe, die du Gemeinsam mit deinen zugeteilten Fachpaten lösen kannst 
  • Für die Entwicklung jedes einzelnen in unserem Team bieten wir ein umfangreiches Weiterbildungsangebot (fachlich & persönlich)
  • Eine gelebte Work-Life-Balance-Kultur ist uns sehr wichtig um allen Mitarbeitern die ideale Vereinbarung von Familie und Beruf zu ermöglichen
  • Sport-/Teamevents stärken den Zusammenhalt im Team
  • Bei wöchentlichen Massageterminen kannst Du kurz abschalten und neue Energie tanken