Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

DevSecOps (m/w/d)

Bike24 GmbH ist ein E-Commerce-Unternehmen für Fahrrad- und Sportartikel mit Sitz in Dresden. Unsere Erfolgsgeschichte begann im Jahr 2002 mit einer handvoll Mitarbeiter. Mittlerweile gehört Bike24 europaweit zu den führenden Onlinehändlern dieser Branche und beschäftigt rund 400 Mitarbeiter, die täglich im Interesse zufriedener Kunden im Einsatz sind. Der Versand unserer rund 100.000 Produkte erfolgt heute weltweit in mehr als 70 Länder.

Was Dich bei uns erwartet:

  • Ein etablierter Arbeitgeber an einem zukunftsträchtigen Standort, der Deiner Leidenschaft absolut gerecht wird – ob Radfahren in der Dresdner Heide, Klettern in der Sächsischen Schweiz oder Wassersport auf der Elbe. 
  • Ein freundschaftliches und lockeres Arbeitsklima in einem motivierten Team, bei dem Dich unsere Du-Kultur bereits ab dem ersten Kennenlernen von unseren flachen Hierarchien überzeugen wird. 
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld in kleinen Teams, in denen der fachliche Austausch gewünscht und gelebter Alltag ist. 
  • Minutengenaue Zeiterfassung und ein arbeitnehmerfreundliches Überstundenmodell.
  • Attraktive Sozialleistungen bzw. die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge. 
  • Tolle Mitarbeiterkonditionen in unserem Onlineshop. 
  • Bike Leasing für Dein Dienstfahrrad oder Jobticket für den ÖPNV. 
  • Freistarts und Tickets für gesponserte Radsport- und Laufveranstaltungen sowie Mitarbeiter-Aktionen. 

Deine neue Herausforderung:

  • Du bist für die Strukturierung und Abschätzung komplexer Entwicklungsprojekte zuständig.
  • Die Bearbeitung und Erstellung von Konzepten gemäß technischen und sicherheitstechnischen Anforderungen ist in deinem Aufgabenbereich.
  • Du erstellst die IT-technische Dokumentation.
  • Du bist für die Security-Begleitung bei der Softwareentwicklung sowie die Begleitung von Abnahmetests verantwortlich.

Was Du mitbringen solltest:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Bereich (bspw. Informationssicherheit) oder eine Ausbildung im selben Bereich mit entsprechender Berufserfahrung.
  • Deine Erfahrung im Anforderungsmanagement und in der Erarbeitung und Erstellung von Konzepten bringst du bei uns im IT-Bereich mit ein.
  • Du kennst dich in sicherheitsrelevanten Normen wie z.B. ISO27001 und deren Prozessen bestens aus.
  • Du hast ausreichende Kenntnisse in der Anwendung aktueller Entwicklungstools (Ansible, Jira, Confluence, git, GitLab).
  • Ein gutes Gespür für die Relevanz neuster Technologien sowie der technologischen Entwicklung, Kommunikationsstärke und gute Englischkenntnisse runden Dein Profil ab.
  • Du besitzt fundierte Erfahrung in den Themenbereichen:
    • Netzwerk (VLAN, Routing, Switching, Protokolle)
    • Software Development
    • DevSecOps
    • Docker, Kubernetes
    • Zentrales Systemlogging/Monitoring (Syslog, Elastic, Prometheus) Zeitsynchronisation
DevSecOps, Docker, Kubernetes, Zentrales Systemlogging, ISO27001, Software-Entwicklung, IT-Administration, ITsax.de, Empfehlungsbund