Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Stellenbeschreibung

Wir sind ein erfolgreiches Team bestehend aus Softwareentwicklern/-architekten, Product Ownern, Fachberatern, Projektleitern und 2nd-Level-Analysten.
In Ihrer Rolle als Fullstack Entwickler unterstützen Sie unsere Teams in den Bereichen Messwesen/IoT oder Service Operations bei der Weiter-/Entwicklung moderner Softwarekomponenten unserer Microservice-orientierten Systemarchitektur. Sie entwerfen Schnittstellen für verschiedene Services und setzen diese auf Basis von vielfältigen Datenbank-Technologien wie Oracle, PostgreSQL oder MongoDB um.  Die Neu- oder Weiterentwicklung von graphischen Weboberflächen, welche diese Schnittstellen ansprechen, stellen für Sie auch kein Problem dar. Wenn Sie zusätzlich Erfahrung beim Erfassen, Verarbeiten und Kombinieren von Daten haben, oder sich in Richtung DAta-Analytics (z.B. Anomalie-Erkennung, predictive Maintenance) weiterentwickeln wollen, können Sie gemeinsam mit unserem agilen Team Mehrwerte für unsere Kunden im Bereich Service Operations schaffen. Anspruchsvolle Entwicklungsaufgaben realisieren Sie mit einem hohen Grad an Selbstständigkeit, analytischem Denkvermögen und Qualitätsbewusstsein.

Standort:Dresden (DE)

Unternehmen:Robotron

Karrierelevel:Berufseinsteiger/Absolvent,Professional,Young Professional

Kategorie:Softwareentwicklung

Fachgebiet:Entwicklung,Service Operations

Geschäftsbereich:Energiewirtschaft

Vertrag:unbefristet

Zeitmodell:Vollzeit

Tätigkeitsschwerpunkte

Freuen Sie sich auf spannende und vielseitige Aufgaben in unseren Fachbereichen

Messwesen:

  • Sie begleiten Angular-/Node.js-/PostgreSQL-basierte Server-Anwendungen und Softwarekomponenten in allen Phasen des Entwicklungszyklus
  • Bei der Implementierung von Applikationen nutzen Sie moderne Technologien und aktuelle Architekturprinzipien
  • Dabei verwenden Sie folgenden Tech-Stack: TypeScript, Angular, Node.js, PostgreSQL, Oracle Datenbank
  • In einem agilen Team bringen Sie sich aktiv ein, um die technische und fachliche Fortentwicklung unserer Produkte zu ermöglichen

Service Operations:

  • Sie begleiten das Anforderungsmanagement zusammen mit dem Team, den Anwendern und unseren Kunden, die Konzeptionierung und Implementierung, sowie die Optimierung und Weiterentwicklung unserer cloudbasierten Data Analytics und Enterprise-AI-Plattform.
  • Sie wirken bei der Optimierung bezüglich Usability und Performance mit und unterstützen die nachhaltige Pflege unserer Lösungen

Zu unserem Stack:

  • ELK Stack, Splunk
  • Flink, Spark
  • RabbitMQ, Kafka
  • SQL/NoSQL
  • Python, Node.js
  • Angular
  • ASP.Net
  • PostgreSQL
  • k8s/k3s, Portainer, Storage/buckets z.B. S3(a)

Anforderungen

  • abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung bzw. Ausbildung zum Fachinformatiker
  • gute Kenntnisse bzw. fundierte Berufserfahrung in der Front- und Backend-Entwicklung mit JavaScript/TypeScript, Node.js sowie Angular, React oder Vue.js
  • Kenntnisse in der Nutzung von Standard-Frameworks und -Tools wie JUnit, Maven, Jenkins, Git oder SVN
  • RESTful WebServices, Containertechnologien und Message Queues sind keine Fremdwörter
  • Erfahrungen im Bereich Web-Technologien/Frontend (HTML5, CSS, JAvaScript/TypeScript) und im Bereich Backend sind vorteilhaft
  • der Umgang mit relationalen und/oder NoSQL Datenbanken ist bekannt
  • Interesse an Cloud-Architekturen
  • gute analytische Fähigkeiten zur strukturierten Erfassung und verständlichen Beschreibung von Problemstellungen
  • hohe Lernbereitschaft und Interesse an aktuellen Software-Technologien
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse