Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Stellenbeschreibung

Robotron entwickelt datenbankgestützte Software-Anwendungen für die Öffentliche Verwaltung und die Energiewirtschaft. Unser Anspruch ist es, Anwendungen und Fachinformationssysteme zu konzipieren und umzusetzen, mit der unsere Kunden den Joy of Use täglich erleben können!
Als Datenbank Entwickler arbeiten Sie am Herzstück der Mehrzahl unserer Anwendungen. Mit den von Ihnen entworfenen Abfragen und Algorithmen sorgen Sie für die performante Bereitstellung der Daten für die Applikation. In der Welt von SQL sowie deren prozeduralen Erweiterungen fühlen Sie sich zu Hause. Sie sind gefragt, wenn es um die Konzeption des Datenmodells geht – egal ob auf der semantischen, logischen oder physischen Ebene. Als Datenbankentwickler sichern Sie die Transaktionen ab und gewährleisten damit einen widerspruchsfreien konsistenten Datenbestand.
Im Sinne unserer Kunden sind Sie hoch motiviert, um optimale und qualitativ hochwertige Lösungen für ihre unterschiedlichen Anforderungen zu finden und damit zu einer nachhaltigen Bindung beizutragen.
Als Teamplayer sind Sie fähig und bereit, sich in das bestehende Expertenteam zu integrieren und darin langfristig mitzuarbeiten.

Standort:Berlin (DE),Dresden (DE),Hamburg (DE),Leipzig (DE)

Unternehmen:Robotron

Karrierelevel:Professional,Young Professional

Kategorie:Softwareentwicklung

Fachgebiet:Entwicklung

Geschäftsbereich:Energiewirtschaft

Vertrag:unbefristet

Zeitmodell:Vollzeit

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Konzeption und programmtechnischen Umsetzung von Algorithmen und Abfragen innerhalb der Datenbank (überwiegend Oracle)
  • Konzeption und Umsetzung bzw. Erweiterung von Datenmodellen auf Basis von fachlichen Anforderungen
  • Umsetzung von Datenbankoperationen
  • optional: Mitarbeit beim Erstellen kundenspezifischer Angebote auf der Basis von Ausschreibungen oder Spezifikationen (Bewertung, Lösungsvorschläge, Strukturierung in Einzelleistungen und Aufwandsschätzung)

Anforderungen

  • erfolgreicher Abschluss eines (Wirtschafts-) Informatikstudiums oder eines vergleichbaren Studiums oder eine mit sehr gutem Ergebnis abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker
  • Datenbankkenntnisse insbesondere Oracle SQL, Oracle PL/SQL oder vergleichbaren RDBMS Technologien
  • Kenntnisse in Datenintegrität und Datenschutz
  • Kenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache sind von Vorteil
  • sehr hohes Qualitätsverständnis
  • Teamgeist, Lösungsorientierung, Begeisterungsfähigkeit, Kunden- und Leistungsorientierung und gute kommunikative Fähigkeiten runden Ihr Profil ab