Marketingclub Ruhr: Wiederwahl zum Präsidenten

Freitag, 19. Juni 2020, 11:40 Uhr

„Ich bin sehr glücklich über das große Vertrauen der Mitglieder und das tolle Wahlergebnis“, freut sich move:elevator-Geschäftsführer Hans Piechatzek über die erneute Wahl zum Präsidenten des Marketingclub Ruhr. „Denn gerade in Corona-Zeiten ist wichtig, dass wir im Club zusammenhalten und alle an einem Strang ziehen!“

Erste virtuelle Mitgliederversammlung

Die aktuelle Mitgliederversammlung am 15.6.2020 wurde übrigens wegen der bestehenden Kontaktbeschränkungen in der 40-jährigen Clubgeschichte erstmalig virtuell in einer großen Videokonferenz durchgeführt: „Das war natürlich für uns alle spannend, ob das funktioniert. Aber wir wollten mit der Zeit gehen und zeigen, dass moderne Online-Tools trotz Corona ein aktives Vereinsleben ermöglichen.“

Perfekte Plattform um Neues zu erfahren

Ziel des Marketingclubs ist, den Mitgliedern aktuelle Trends im Marketing aufzuzeigen. „Wir haben insgesamt rund zwei Veranstaltungen pro Monat. Dabei sprechen immer hochkarätige Referenten aus erfolgreichen Unternehmen zu unseren Mitgliedern. Sie stellen aktuelle Trends vor und verraten uns oft auch die geheimen Zutaten ihrer Erfolgsrezepte“, erklärt Hans Piechatzek. „Deshalb ist der Austausch gerade in Corona-Zeiten wichtig. Denn viele unserer Mitglieder müssen erleben, dass ihr bisheriges Geschäftsmodell wegen der Pandemie auf einmal vor großen Herausforderungen steht. Und da passt es natürlich perfekt, wenn man bei uns mit Experten diskutieren und von den Besten lernen kann. Wer sein Geschäftsmodell weiterentwickeln möchte, findet bei uns die perfekte Plattform für den Austausch mit anderen Experten.“

„Außerdem ist dieses Ehrenamt eine gute Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch“, erklärt Piechatzek. „Denn einerseits können wir mit unseren Erfahrungen bei move:elevator viel Praxiswissen in den Marketingclub bringen. Andererseits sind wir so auch nah am Puls der Zeit und erfahren immer als erste, was es Neues in der Marketing-Szene gibt.“

„Marketing liegt mir am Herzen“

Der Marketingclub Ruhr ist einer von 65 Marketingclubs in Deutschland. Sie sind Teil des Deutschen Marketing Verbands. Dort ist Hans Piechatzek ebenfalls ehrenamtlich tätig, in der Rolle des Vizepräsidenten. „Man sieht schon: Mir liegt das Thema Marketing wirklich am Herzen. Denn ich bin davon überzeugt, dass wir in Deutschland so viele Unternehmen haben, die exzellente Produkte oder Dienstleistungen hervorbringen, die aber trotzdem noch nicht die Wirkung am Markt erzielen, die sie verdienen. Genau diesen Unternehmen wollen wir den Zugang zu hochkarätigem Wissen ermöglichen. Damit diese Unternehmen die Marktwirkung erzielen können, die sie verdienen!“

 

 


move elevator GmbH

move:elevator ist eine dynamische Full-Service-Agentur, die in den vergangenen Jahren kontinuierlich und gesund gewachsen ist. An unseren Standorten Berlin, Dresden und Oberhausen betreuen mehr als 80 Mitarbeiter Kunden wie die Audi BKK, BUCHBINDER, Rent-a-car, Coca-Cola, Innungskrankenkassen, Instone, RMV, trinkgut und den VRR. Jede einzelne Unit beschäftigt ausgewiesene Spezialisten ihres Fachs und realisiert auf dieser Basis konzeptionell und gestalterisch erstklassige Kommunikationslösungen auf internationalem Niveau. Neben Beratern, Markenstrategen, Designern und Textern beschäftigt das Unternehmen beispielsweise auch Journalisten sowie Web- und Anwendungsentwickler. Wir arbeiten nicht auf kleinen Inseln, sondern immer im größeren Zusammenhang. 360 Grad nennen wir das: Wir realisieren Gesamtkonzepte, die unsere Kunden glücklichen machen.